MBCL-Kurse

(Mindfulness-Based Compassionate Living – mitfühlend Leben)


 

 "Es ist nicht unsere Aufgabe, nach der Liebe zu suchen,

sondern lediglich alle Hindernisse in uns selbst aufzuspüren,

die wir der Liebe in den Weg gestellt haben."

Rumi

 

MBCL ist ein 8-wöchiger Kurs, der die Entwicklung und Kultivierung von Mitgefühl mit sich selbst und anderen fördert. Beim MBCL-Kurs handelt es sich um einen fortgeschrittenen Kurs für Menschen, die bereits mit der Achtsamkeitspraxis vertraut sind und wünschenswerterweise schon einen Kurs in MBSR oder MBCT besucht haben.

 

(Selbst) Mitgefühl fördert die psychische und physische Gesundheit. Es führt zu mehr Geborgenheit, Sicherheit, Akzeptanz und Verbundenheit mit sich selber und anderen. Ein wichtiger Schwerpunkt dieses Programms liegt im Umgang mit schwierigen Gefühlen und herausfordernden Lebenssituationen. Es findet Anwendung bei Depressionen, Ängsten, körperlichen Erkrankungen, chronischem Schmerz und traumatischen Erfahrungen.

Bei dem Mitgefühlstraining gibt es eine größere Vielfalt an Übungsmaterial als beim Grundkurs und mehr Spielraum für die Teilnehmer*innen, die Übungen ihren individuellen Bedürfnissen und der jeweiligen Phase ihrer Selbsterforschung anzupassen.

 

 

Termine

Donnerstagvormittag mit Katharina Schacht und Britta Ibbeken

MBCL-Kurs 06-2020 im Lokstedter Weg 36 

  • Donnerstag, 26. März 2020 von 9.30 bis 12.00 Uhr
  • Donnerstag, 09. April 2020 von 9.30 bis 12.00 Uhr
  • Donnerstag, 16. April 2020 von 9.30 bis 12.00 Uhr
  • Donnerstag, 23. April  2020 von 9.30 bis 12.00 Uhr
  • Donnerstag, 30. April  2020 von 9.30 bis 12.00 Uhr
  • Donnerstag, 07. Mai  2020 von 9.30 bis 12.00 Uhr
  • Samstag, 09. Mai  2020 von 10.00 bis 16.00 Uhr (Achtsamkeitstag)
  • Donnerstag, 14. Mai  2020 von 9.30 bis 12.00 Uhr
  • Donnerstag, 28. Mai  2020 von 9.30 bis 12.00 Uhr

 

Rahmendaten, Preis

  • Acht Sitzungen á 2,5 Stunden
  • zusätzlicher Übungstag von 6 Stunden
  • Zwischen vier bis zwölf Teilnehmer*innen
  • Kursgebühr 385 Euro für 26 Kursstunden inkl. umfangreiches Informations- und Übungsmaterial (u.a. Audiodateien) für zu Hause. 
  • Ermäßigungen auf Anfrage

Anmeldungen bei Katharina Schacht unter 0160 78 41 985 oder per Mail hier